Tischtennis: 2. Herren: Zwei Siege in Folge

Nach einer deutlichen Niederlage zu Beginn der Rückrunde steigerte sich das Team von Helmut Behrmann und verbuchte zwei Siege in Folge. Zunächst gelang gegen ein verjüngtes Hasberger Team ein 7:3-Sieg. Dabei blieben Helmut Behrmann und Mara-Lena Ellerbrock jeweils ungeschlagen und konnten gemeinsam auch das Doppel für sich entscheiden. Einen weiteren Punkt steuerte Fritz Janzten bei.

Eine Woche später ließen Helmut Behrmann, Mara-Lena Ellerbrock, Fritz Jantzen und Rainer Sauer dem Gast VSK Bungerhof-Delmenhorst überhaupt keine Chance und konnten alle Spiele für sich entscheiden.

Es verbleiben noch zwei Punktspiele, dann ist die Saison vorbei. Das Team belegt momentan einen Platz in der oberen Hälfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.