Tischtennis:1. Jungen: Unentschieden im letzten Spiel der Saison

In ihrem letzten Spiel traf die Jungenmannschaft in der Aufstellung Tjard, Fabian und Jona auswärts auf die in der Rückrunde bisher unbesiegte Mädchenvertretung des VfL Stenum IV. Es entwickelte sich ein spannendes Match, in dem es am Ende keinen Sieger gab. Denn durch die Punktgewinne von Tjard, der alle drei Einzel gewann, sowie durch je einmal Fabian und Jona gelang das verdiente Unentschieden zum Abschluss der Saison. Nach der Lernphase in der Hinrunde konnten die Jungen in der Rückrunde sich deutlich steigern und belegten am Ende den vorletzten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.